Referenzen

Logistikzentrum Moers

1 1
bootstrap image slider by WOWSlider.com v6.1

Logistikzentrum Moers

In Moers entsteht ein Hochregallager mit einer Höhe von 35 m und einem umbauten Raum von 200.000 m³. Weiterhin entstehen eine 2-geschossige Kommissionierhalle, mehrere Stahlhallen sowie eine Elektrohängebahn.

Die 155 m lange, 60 bis 80 cm starke Bodenplatte des Hochregallagers wird ohne Fugen hergestellt. Dabei sind die geringen Toleranzen für die aufstehende Logistiktechnik zu berücksichtigen. Die Stahlkonstruktion des Regals bildet gleichzeitig das Tragwerk des Baukörpers.

Das Kommissioniergebäude sowie Teile der Elektrohängebahn werden komplett in Fertigteilbauweise konzipiert. Alle restlichen Hallen werden in Stahlbauweise errichtet.

Überblick

Bauherr

TRIPON Vermietungsgesellschaft für bewegliche Güter mbH & Co. Objekt Moers-Kapellen KG vertreten durch IKB Immobilienmanagement, Düsseldorf

Architektur

Architekturbüro Schroers, Nieukerk

Leistung

Tragwerksplanung, Wärmeschutz

Baukosten

6,0 Mio. €

Fertigstellung

2007

Möchten Sie mehr erfahren?

BESUCHEN SIE UNS

Tebartz Ingenieurbüro GmbH
Am Schankweiler 7
D-47661 Issum

So erreichen Sie uns

Office
Tel. 02835 92181-0
Fax 02835 92181-99
kontakt@tebartz-ing.de

SCHREIBEN SIE UNS