Referenzen

Seniorenresidenz Burg Winnenthal

1 1
bootstrap image slider by WOWSlider.com v6.1

Seniorenresidenz Burg Winnenthal

Die Seniorenresidenz wird um 40 Plätze erweitert. Zu diesem Zweck wird ein neues Gebäude in klassischer Massivbauweise mit gemauerten Wänden und örtlich betonierten Stahlbetondecken erstellt.

Um die Baukosten auf ein Mindestmaß zu beschränken, werden alle gemauerten Wände tragend ausgeführt. Darüber hinaus wird das Gebäude aufgrund seiner Bauweise und Geometrie in 4 Abschnitte mit Gebäudefugen unterteilt.

Überblick

Bauherr

Burg Winnenthal Grundstücks- und Entwicklungs GmbH & Co. KG

Architektur

Architekturbüro Schroers, Nieukerk

Leistung

Tragwerksplanung, Wärmeschutz

Baukosten

5,0 Mio. €

Fertigstellung

2015

Möchten Sie mehr erfahren?

BESUCHEN SIE UNS

Tebartz Ingenieurbüro GmbH
Am Schankweiler 7
D-47661 Issum

So erreichen Sie uns

Office
Tel. 02835 92181-0
Fax 02835 92181-99
kontakt@tebartz-ing.de

SCHREIBEN SIE UNS