Referenzen

Wohnpark Materborn

3 1 2 3
bootstrap image slider by WOWSlider.com v6.1

Wohnpark Materborn

Die Lebenshilfe Kleve errichtet einen Wohnpark für Menschen mit und ohne Behinderung. Der Wohnpark gliedert sich in 24 Wohnplätze für Menschen mit Behinderung, 22 frei finanzierte und 11 geförderte Wohnungen, einen Verwaltungstrakt und eine Tiefgarage.

Aufgrund der Bauart und Geometrie des Baukörpers wird dieser in 4 Abschnitte mit Gebäudefugen unterteilt. Das Gebäude wird darüber hinaus als klassischer Massivbau mit gemauerten Wänden und örtlich betonierten Decken errichtet.

Die stark unterschiedlichen Nutzungen (Wohnen, Verwaltung, Tiefgarage) stellen für die Kostenoptimierung des Tragwerks eine besondere Herausforderung dar. Um die Baukosten auf ein Mindestmaß zu reduzieren, untersuchen wir zu Beginn der Planung verschiedene Ansätze. So wird in enger Zusammenarbeit mit dem Architektenteam die wirtschaftlichste Tragwerkslösung gefunden.

Überblick

Bauherr

Lebenshilfe Kleve gGmbH

Architektur

BrunoBraun Architekten GmbH, Düsseldorf

Leistung

Tragwerksplanung, Wärmeschutz

Baukosten

7,2 Mio. €

Fertigstellung

2015

Möchten Sie mehr erfahren?

BESUCHEN SIE UNS

Tebartz Ingenieurbüro GmbH
Am Schankweiler 7
D-47661 Issum

So erreichen Sie uns

Office
Tel. 02835 92181-0
Fax 02835 92181-99
kontakt@tebartz-ing.de

SCHREIBEN SIE UNS